Vorstand

Vorstand seit 2013: Miriam Greiner, Andrea Gergen und Dennis Seelig

Ansprechpartner: Miriam Greiner, Andrea Gergen und Dennis Seelig
Mail: Kontaktformular


Leitung des Stammes

Die Haupaufgabe des Vorstands ist es die Arbeit der einzelnen Gruppenleiter und
Mitarbeiter zu koordinieren und Ausbildungsschwerpunkte für die Leitungsteams zu
setzen. Dazu wird die Leiterrunde genutzt. Hier werden die Aktivitäten aus den
einzelnen Gruppen zusammengeführt. Es werden einzelne Stammesaktionen, wie der
Dianachmittag oder Stammeslager, angedacht. Nachdem die Leiterrunde diesen prinzipiell
zugestimmt hat, erfolgt die eigentlich Ausarbeitung in der Stammesleitung. Dieses
Gremium setzt sich aus dem Vorstand und jeweils einem Leiter aus den Gruppen
zusammen.

Neben der Koordinierung und Weiterbildung, vertritt der Vorstand den Stamm nach außen.
Dies gilt vor allem im Bezirk und der Diözese, den beiden nächsthöheren
Verbandszusammenschlüßen. Auf diesen Ebenen treffen sich die Stammesvorstände,
um Bezirks- und Diözesanaktionen zu planen, bzw. Informationen auszutauschen, welche
nachher in die eigenen Stämme weitergegeben werden.

Der Vorstand vertritt den Stamm auch als Verein. Dazu wird der Vorstand auf der
jährlichen Stammesversammlung für drei Jahre gewählt. Damit ist eine gewisse Kontinuität
in der Vorstandsarbeit gewährleistet. Der Vorstand ist auch für die Tätigkeiten, welche
innerhalb des Stammes laufen, bzw. von diesem ausgehen verantwortlich. Aus diesem Grund
wird der Vorstand auf jeder ordentlichen Stammesversammlung für das vergangene Jahr
entlastet. Damit signalisiert der Stamm, daß die geleistete Arbeit ordentlich war.